News_Single

H-Boot Finale 2017

14 H-Boote nahmen dieses Jahr am H-Boot Finale teil. Alle 5 ausgeschriebenen Wettfahrten wurden durchgeführt. Der Wind war wie so oft ganz anders vorhergesagt. Am Samstag blies er aus Süd statt Nord, am frühen Sonntagmorgen dann aus West statt Süd. Peter Teschemacher (G-1717) gewann punktgleich vor Sven Holzer (G-1715). G-1716 war nicht am Start.

To top